Monatsarchiv: März 2013

Christenverfolgung ist Alltag in vielen Teilen der Welt

Eine Theologievorlesung in Tübingen 1984. Eine Gruppe verteilt Flugblätter, wie es damals üblich war in den Hörsälen. Waffen für Nicaragua, Atomwaffenfreie Zonen im Hörsaal, alles fand damals Zustimmung. Dieses Flugblatt wurde aber empört beiseite gelegt oder demonstrativ zerrissen. Von Christenverfolgung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Klimaforschung – zu kurz gesprungen

Die Klimapolitik hat kläglich versagt und daran ist neben den Medien und der Politik auch die Klimawissenschaft selbst schuld. Das ist, kurz gesagt, die These des Buchs „Die Klimafalle“ von Hans von Storch und Werner Krauß. Dabei stellen die beiden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sachbuch | Kommentar hinterlassen