Schlagwort-Archive: new york

Der amerikanische Architekt

Wenn man durch das ruhige und in aller Größe doch angenehm schlichte 9/11 Memorial geht, das in New York an die über 3.000 Ermordeten der islamistischen Terroranschläge vom 11. September 2001 erinnert, erscheint einem Amy Waldmans Roman „Der amerikanische Architekt“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belletristik | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

9/11 als Altersprosa

John Updikes letzter Band mit Erzählungen, „Die Tränen meines Vaters“, enthält im ersten Teil wunderbare Kurzgeschichten, wie man sie sich von einem Alterswerk wünscht, Erinnerungen mischen sich mit dem Vertrauen in das Erzählen von Geschichten, und Updike ist auch im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belletristik | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar