Schlagwort-Archive: Philosophie

Albert Camus

Ganz im Zeichen der Freiheit steht Martin Meyers Biographie über Albert Camus. Der atheistische Philosoph ist auch für den Glauben bedeutsam, denn er hat dem Christentum widersprochen, indem er seinen Kern verstanden hat: Der Glaube sucht die Spannung zwischen Gott … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sachbuch | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Weißes Kaninchen – leider gottlos

Dem weißen Kaninchen des Stuttgarter Philosophen Philipp Hübl zu folgen ist reizvoll, wird aber leider durch ein ärgerliches Kapitel zum Thema Glauben vermiest. Doch der Reihe nach. Wie es der Klappentext verspricht führt der Juniorprofessor für Theoretische Philosophie an der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sachbuch | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Trostbedürftigkeit, Humor und ein Löwe

Es gib nicht viele deutsche Literaten, die Geist mit Religion und Tiefsinn mit Humor zusammenbringen. Sibylle Lewitscharoff schafft es aber – wieder einmal – eine geistreiche Geschichte mit leicht daherkommendem Sprachwitz zu verfassen, und dabei neben allem lehrreichen Blicken auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Belletristik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen